Seite wählen

Otros Aires

Das Ensemble gilt – nach Gotan Project – als jenes, das den Tango nuevo als Electrotango weltweit bekannt gemacht hat. Durch die Kombination von Samplings klassischer Aufnahmen aus der Frühzeit des Tango Argentino (Carlos Gardel, Juan D’Arienzo) mit elektronischen Sequenzen, Rhythmen, Melodien, Texten und Instrumenten der Moderne kreierte es seinen eigenen, unverwechselbaren Stil. Es wird spannend sein, sie neben den „typisch klassischen“ und „modern klassischen“ Ensembles erleben und die Musik vergleichen zu können.

https://www.otrosaires.com